sanabelle U510 Einmalkatheter

Erleichtert durchs Leben

sanabelle U510 Einmalkatheter

Erleichtert durchs Leben

steril verpackter hydrophil beschichteter Einmalkatheter sanabelle U510 mit Nelaton-Spitze und PRO-Spitze von Fresenius Kabi

Mein Leben. Mein sanabelle.

Maximaler Komfort und optimale Gleitfähigkeit für eine besonders sanfte Anwendung: sanabelle U510 Einmalkatheter erleichtern Menschen mit einer Blasenentleerungsstörung das Leben – und geben ein entscheidendes Stück Selbstbestimmung zurück.

Hydrophil beschichtet. Optimal gleitfähig.

Die sanabelle U510 Einmalkatheter besitzen eine feine und gleichmäßige hydrophile Beschichtung für eine optimale Gleitfähigkeit. Um diese Beschichtung zu aktivieren, öffnet man kurz vor der Verwendung des Katheters durch Knicken und Drücken das in der Verpackung enthaltene Wassersachet. Da sich das Sachet berührungsfrei durch die geschlossene Verpackung hindurch öffnen lässt, bleibt der Einmalkatheter bis unmittelbar vor der Anwendung steril („ready to use“). Die Katheteraugen sind durch Ultraschallpolierung sorgfältig abgerundet, damit es nicht zur Verletzung der Harnröhre durch den Katheter kommt.

Nachhaltig verpackt – der Umwelt zuliebe

Bei der Herstellung und der Verpackung der sanabelle U510 Einmalkatheter wird großen Wert auf umwelt- und ressourcenschonende Prozesse und Verfahren gelegt. So wurde bei der Verpackung bewusst auf Aluminium verzichtet und der Kunststoffanteil reduziert.

Individuell auswählbare Katheterspitze

Je nach individuellem Bedarf sind die sanabelle U510 Einmalkatheter mit einer klassischen Nelaton- oder einer flexiblen PRO-Spitze verfügbar. Der sanabelle U510 Einmalkatheter PRO ermöglicht aufgrund seiner weichen und flexiblen PRO-Spitze ein noch schonenderes Einführen – weil bestimmte anatomische Verhältnisse eben ein besonders sanftes Katheterlegen erfordern.

 

Unkomplizierte Unterstützung

Fresenius Kabi Deutschland GmbH © 2021